TBS Saarbrücken

Turnerbund St. Johann von 1847 e.V.

Turnen·Parkour·Sportakrobatik·Fitness

Leitung Rudi Adams
E-Mail  rudi.adams(at)adamsiss.com | E-Mail  sportwartin(at)tbs-saarbruecken.de

  • Sparte Akrobatik/Sportakrobatik R. Adams
  • Sparte Parkour Alexander Pieter & Maik Szczerbuck
  • Sparte Turnen Ulrike Heinz / Jana Hettrich & Louisa Gessinger / Rudi Adams
  • Sparte Fitness & CrossTraining Alfred Ade / Rudi Adams
  • Sparte Cheersports  Rhoda Quer / Christopher Montag

 

Trainingszeiten Turnen für Kids
 
Di 15.30-17.30 Turnhalle Neikesstraße ab 8 Jahre
Mi 16.45-18.15 Turnhalle Gymnasium am Rotenbühl ab 4 Jahre
Fr 15.30-17.00 Turnhalle Neikesstraße Kleinkinder 3 - 6 Jahre
     
     
  Sportakrobatik & Turnen  
Mo 17.00 - 18.30 Turnhalle Neikesstraße ab 6 Jahre Kids & Jugend
     

 

Mi  16.30 - 18.00

Do  16.00 - 18.00

Gerätturnen

Turnhalle Neikesstraße | 5 - 10 Jahre

Turnhalle Neikesstraße | 5 - 10 Jahre

 

 
 

Parkour & Acro

 

Mi  16.00 - 18.00

Turnhalle Neikesstraße

ab 6 Jahren

Mi 18.00 - 20.00 Turnhalle Neikesstraße ab 14 Jahre Jugend & Aktive
Fr  20.00 - 22.00 Turnhalle Neikesstraße ab 14 Jahre Jugend & Aktive
     
  Fitness & Kraft  
Di  16.00 - 18.30 Kraftraum Waldhaus ab 14 Jahre Jugend & Aktive
Do 16.00 - 18.30 Kraftraum Waldhaus ab 14 Jahre Jugend & Aktive
     
     

 

 

 

 

Talentschulen
Kunstturnen Jungs & Mädchen in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Turnerbund
sowie Sportakrobatik
nach individuellen Trainingsplänen in der Neikeshalle und an der
Hermann Neuberger Sportschule.

 

Fragen beantwortet Euch gerne Rudi Adams | E-Mail  rudi.adams(at)adamsiss.com
oder unsere Sportwartin Karin Rech | E-Mail  sportwartin(at)tbs-saarbruecken.de

 


 Akrobatik & Parkour Challenge & mehr - 11.7.15

Video (klick):

ParArcro

Der TBS Saarbrücken veranstaltete am den 11. Juli 2015 in Saarbrücken, St. Johann – Neikeshalle - der Begegnungsstätte des Sports – eine Akrobatik & Parkour Challenge mit der Neuvorstellung des Sportprogramms – ParAcro – für Kids ab 6 Jahre.
ParAcro ist eine Kombination der Sportarten Turnen, Akrobatik und Parkour; gleichermaßen für Jungs und Mädchen geeignet bis ins Aktivenalter. Alle Besucher waren herzlich eingeladen mit den "Cracks" gemeinsam den Geräteparkour auszuprobieren. Die Trainer standen für Fragen rund um das sportliche Angebot zur Verfügung.

Weitere Highlights waren: Zumba für Kids, Zumba für Erwachsene zum Mitmachen und verschiedene Akrobatikshows.

 

Das neue TBS-Programm "ParAcro" ist eine Kombination aus Turnen, Akrobatik und Parkour.

Es wendet sich an Jungs und Mädchen ab 6 Jahren bis zu den Aktiven (Älter als 21 Jahre). ParAcro kann alleine, als Paar oder auch als Trio geturnt werden.


Neben der Bodenfläche können Turngeräte wie Kasten, Minitramp, Barren, Schwebebalken, etc. in der Übung genutzt werden. Bewertet wird nur die technische Ausführung unter Anwendung eines einfachen Bewertungssystems.

Dieses Programm soll dem Turnen und der Sportakrobatik insgesamt helfen das Leck bei den Jungs zu schließen mit Hilfe der Trendsportart Parkour.

Der TBS Saarbrücken kann hier auf erste Erfolge zurückblicken - DTB Talentschule Jungs (TG Saar Nachwuchs) mit 3 Turnern in den Altersklassen AK 12 (Thoma EBONGA Landesmeister 2015) und 2 weiteren Turnern in AK 8 und AK 7.

 ParArco 11.07.15ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15 ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15ParArco 11.07.15

ParArco 11.07.15


Stark wie Pippi Langstrumpf – Pippi-Langstrumpf-Pokal 2015

So stark wie Pippi Langstrumpf wollten 130 saarländische Turnerinnen beim diesjährigen Pippi-Langstrumpf-Pokal sein. Bei diesem ersten Wettkampf der Saison wurden Leistungsvoraussetzungen im Bereich der kondtionellen Fähigkeiten Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit in den Altersklassen 5 bis 9 überprüft.
Natürlich waren auch die Mädchen unserer Turntalentschule am Start und zeigten durchweg sehr gute Leistungen. So gewannen die Schwestern Carla (2010) und Sarah Meyer (2007) ihre Altersklassen. Als beste saarländische Turnerinnen wurden auch Clara Drumm (2009), Diana Bedarev (2008) sowie Amelie Schmitt (2006) ausgezeichnet. Insgesamt stellten vierzehn Kinder unseres Turntalentschulteams ihr Können unter Beweis.
Unsere Minimäuse (2010) Olivia und Carla turnten sogar die athletische Norm der nächsthöheren Altersklassen und zeigten, dass sie bereits deren Übungen sehr gut beherrschen.
Egal ob Tauklettern, Situps oder Handstandstehen gemeistert werden musste, Mia, Emma und Clara (2009) zeigten was sie in den vorangegangenen Trainingsstunden gelernt haben.
Die Mädchen der Altersklasse 7, 8 und 9, Diana Bedarev, Marie Wasemann, Marie Niklos und Annemarie Bär sowie Sarah Meyer, Jill Feilen, Mia Cardella, Jule Korter und Amelie Schmitt beeindruckten ihre Trainerinnen durchweg mit herausragenden Leistungen.
Aus diesen Ergebnissen und der zahlreichen Teilnahme an diesem Nachwuchswettkampf wird deutlich, dass das saarländische Nachwuchsturnen im Bereich Gerätturnen weiblich auf dem richtigen Weg ist.
Unsere Mädels haben bewiesen, dass sie noch stärker sind als Pippi Langstrumpf.

Auch der Saarländische Rundfunk war vertreten und berichtete im Aktuellen Bericht sowie in der Sportarena von unseren Kleinsten.

Sportarena (08.02.2015):
http://www.ardmediathek.de/tv/Sport-Arena/sportarena-08-02-2015/SR-Fernsehen/Video?documentId=26367590&bcastId=4040716

Aktueller Bericht (07.02.2015):
http://www.ardmediathek.de/tv/Aktueller-Bericht/aktueller-bericht-am-Samstag-07-02-2015/SR-Fernsehen/Video?documentId=26356524&bcastId=743232

 

 PM Cheersports

  TBS'lers Partner

Sport Gross

Martin's Quality Cocktails

 Sparkasse Saarbrücken

 Sven Krämer Gartenbau 

 Brauerei Th. Bruch Saarbrücken

Aquion Saarland · Oliver Keilbach

 Diggistore


TBS Saarbrücken App


Finde uns bei FacebookFinde uns bei Youtube